Grüne Tonerde



Unsere Tonerde stammt ursprünglich aus dem Meer, daher enthält sie sehr viele Mineralsalze und Spurenelemente, durch die sie besonders „aktiv“ wirkt. Sie ist zwischen 6 und 16 Millionen Jahre alt - während jenes geologischen Zeitalters war unsere Erde außerordentlich reich an Vitalkräften. Im Laufe der Jahrtausende hat die Tonerde diese besondere, wohltuende Kraft völlig intakt aufbewahren können. Heute gibt sie sie an uns zurück, jedes Mal, wenn wir sie als Inhaltsstoff in einer Zahncreme, einem Shampoo, einer Gesichtsmaske, oder auch einfach nur als Pulver,

z.B. in einem Vollbad, verwenden. 

 

Sie enthält zweiwertiges Eisen, ein „junges“ und sehr wirksames Metall, das der Argital-Tonerde ihre grüne bis türkisfarbene Tönung verleiht - im Gegensatz zu rötlich gefärbten Tonerden, die hauptsächlich dreiwertiges Eisen enthalten. Wenn man die grüne Argital-Tonerde mit Wasser anrührt, verwandelt sie sich in eine schöne, glänzende, grüne Creme, die eine knetbare Konsistenz aufweist. Sobald diese Creme aufgetragen wird, verspürt man ein angenehmes, behagliches Gefühl auf der Haut.

 

Die Tonerde ist eine Ur-Substanz und stellt einen der wichtigsten Baustoffe der Erdoberfläche dar. Ihre formgebende, modellierende Wirkung macht sie zum einzigartigen Rohstoff. Man kann auch sagen: Tonerde ist verwandeltes Wasser: sie lässt sich leicht mit den Händen formen, und zugleich gestaltet und modelliert sie alles, womit sie in Berührung kommt.

Die grüne Tonerde von Argital enthält Vitalkräfte und auch eine gewisse Wärmeenergie. Während der Trocknung nimmt sie diese Energie von der Sonne auf. Die Argital-Tonerde stammt aus einem Bruch, der im südlichsten Teil Siziliens liegt, an einem unberührten, sauberen Ort, an dem das ganze Jahr lang die Sonne scheint und die Luft ständig in Bewegung bleibt. Die grüne Tonerde wird während der Sommermonate ausgegraben und getrocknet, wenn die Sonnenkräfte am stärksten und intensivsten sind, damit man sie das ganze Jahr lang verwenden kann.

Dank der enormen Menge an Licht und Wärme, die von der grünen Tonerde aufgenommen wird, verfügt sie über ein außerordentliches Spektrum an Kräften. Durch diesen unschätzbaren Reichtum wirkt die Argital-Tonerde gestaltbildend auf den Körper, lässt die Haut elastisch, straff und jugendlich aussehen. Das Silizium, das in der Tonerde enthalten ist, trägt dazu bei, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Dadurch wird die grüne Argital-Tonerde zum außergewöhnlichen, natürlichen Anti-Aging-Produkt.